Wallfahrtskirche Witzighausen täglich geöffnet

Es finden wieder öffentliche Gottesdienste in der Wallfahrtskirche und in der Pfarreiengemeinschaft  statt.

> Hier die aktuellen Gottesdienstzeiten

Sonntagsgottesdienste um 8.30 Uhr und 10.00 Uhr im Wechsel in Wullenstetten und Gerlenhofen. Werktagsgottesdienste  jeweils Dienstag um 8.30 Uhr in Aufheim und Donnerstag um 8.30 Uhr in Witzighausen.

Da die Teilnehmeranzahl an den Sonntagsgottesdiensten begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter 03707-22222 oder per E-mail wullenstetten@bistum-augsburg.de.

Die Kirche ist jeden Tag geöffnet von 8 Uhr bis 18.30 Uhr.

Gottesdienste werden im Bistum an verschiedenen Orten gefeiert und in den Medien live übertragen. Hier finden Sie die links dazu.

Briefe von Herrn Pfr.Anto Maric an die Pfarreien:

- zu Ostern: -> hier lesen - zur Fastenzeit -> hier lesen im Mai >hier lesen

Bild oben: Salus infirmorum – Maria, Heil der Kranken (Detail der Grisaille an der Chordecke der Wallfahrtskirche) weiterlesen »

Verfasst am 19.05.2020 von admin
Kategorien: Allgemein, Dekanat, Frauen, Gebete, Jugend aktuell, Kinder, Männer, Ministranten, Musik, Neu-Ulm

25. Sonntag im Jahreskreis (20.9.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 20,1-16a

In jener Zeit erzählte Jesus seinen Jüngern das folgende Gleichnis: Mit dem dem Himmelreich ist es wie mit einem Gutsbesitzer, der früh am Morgen hinausging, um Arbeiter für seinen Weinberg anzuwerben. weiterlesen »

Verfasst am 18.09.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

24. Sonntag im Jahreskreis (13.9.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 18,21-35

In jener Zeit trat Petrus zu Jesus und fragte: Herr, wie oft muss ich meinem Bruder vergeben, wenn er gegen mich sündigt? Bis zu siebenmal? Jesus sagte zu ihm: Ich sage dir nicht: Bis zu siebenmal, sondern bis zu siebzigmal siebenmal. weiterlesen »

Verfasst am 12.09.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

23. Sonntag im Jahreskreis (6.9.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 18,15-20

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn dein Bruder gegen dich sündigt, dann geh und weise ihn unter vier Augen zurecht! Hört er auf dich, so hast du deinen Bruder zurückgewonnen. weiterlesen »

Verfasst am 04.09.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

22. Sonntag im Jahreskreis (30.8.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 16,21-27

In jener Zeit begann Jesus, seinen Jüngern zu erklären: Er müsse nach Jerusalem gehen und von den Ältesten und Hohepriestern und Schriftgelehrten vieles erleiden, getötet und am dritten Tag auferweckt werden. weiterlesen »

Verfasst am 25.08.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

21. Sonntag im Jahreskreis (23.8.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 16,13-20

In jener Zeit, als Jesus in das Gebiet von Cäsaréa Philíppi kam, fragte er seine Jünger und sprach: Für wen halten die Menschen den Menschensohn? Sie sagten: Die einen für Johannes den Täufer, andere für Elíja, wieder andere für Jeremía oder sonst einen Propheten. weiterlesen »

Verfasst am 22.08.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

20. Sonntag im Jahreskreis (16.8.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 15,21-28

In jener Zeit zog sich Jesus in das Gebiet von Tyrus und Sidon zurück. Und siehe, eine kanaanäische Frau aus jener Gegend kam zu ihm und rief: Hab Erbarmen mit mir, Herr, du Sohn Davids! Meine Tochter wird von einem Dämon gequält. Jesus aber gab ihr keine Antwort. weiterlesen »

Verfasst am 10.08.2020 von hs
Kategorien: Allgemein