Wallfahrtskirche Witzighausen täglich geöffnet

Es finden wieder öffentliche Gottesdienste in der Wallfahrtskirche und in der Pfarreiengemeinschaft  statt.

> Hier die aktuellen Gottesdienstzeiten

Sonntagsgottesdienste um 8.30 Uhr und 10.00 Uhr im Wechsel in Wullenstetten und Gerlenhofen. Werktagsgottesdienste  jeweils Dienstag um 8.30 Uhr in Aufheim und Donnerstag um 8.30 Uhr in Witzighausen.

Da die Teilnehmeranzahl an den Sonntagsgottesdiensten begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung unter 03707-22222 oder per E-mail wullenstetten@bistum-augsburg.de.

Die Kirche ist jeden Tag geöffnet von 8 Uhr bis 18.30 Uhr.

Gottesdienste werden im Bistum an verschiedenen Orten gefeiert und in den Medien live übertragen. Hier finden Sie die links dazu.

Briefe von Herrn Pfr.Anto Maric an die Pfarreien:

- zu Ostern: -> hier lesen - zur Fastenzeit -> hier lesen im Mai >hier lesen

Bild oben: Salus infirmorum – Maria, Heil der Kranken (Detail der Grisaille an der Chordecke der Wallfahrtskirche) weiterlesen »

Verfasst am 19.05.2020 von admin
Kategorien: Allgemein, Dekanat, Frauen, Gebete, Jugend aktuell, Kinder, Männer, Ministranten, Musik, Neu-Ulm

1. Advent (29.11.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Markus Mk 13, 24-37

Jesus sprach zu seinen Jüngern: In jenen Tagen, nach jener Drangsal, wird die Sonne verfinstert werden und der Mond wird nicht mehr scheinen; die Sterne werden vom Himmel fallen und die Kräfte des Himmels werden erschüttert werden. Dann wird man den Menschensohn in Wolken kommen sehen, mit großer Kraft und Herrlichkeit.
weiterlesen »

Verfasst am 27.11.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

Hochfest Christkönig (22.11.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 25,31-46

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn der Menschensohn in seiner Herrlichkeit kommt und alle Engel mit ihm, dann wird er sich auf den Thron seiner Herrlichkeit setzen. Und alle Völker werden vor ihm versammelt werden und er wird sie voneinander scheiden, wie der Hirt die Schafe von den Böcken scheidet.  weiterlesen »

Verfasst am 20.11.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

33. Sonntag im Jahreskreis (15.11.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 25,14-30

In jener Zeit erzählte Jesus seinen Jüngern das folgende Gleichnis: Mit dem Himmelreich ist es wie mit einem Mann, der auf Reisen ging: Er rief seine Diener und vertraute ihnen sein Vermögen an. Dem einen gab er fünf Talente Silbergeld, einem anderen zwei, wieder einem anderen eines, jedem nach seinen Fähigkeiten. weiterlesen »

Verfasst am 13.11.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

32. Sonntag im Jahreskreis (8.11.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 25,1-13

In jener Zeit erzählte Jesus seinen Jüngern das folgende Gleichnis: Mit dem Himmelreich wird es sein wie mit zehn Jungfrauen, die ihre Lampen nahmen und dem Bräutigam entgegengingen. Fünf von ihnen waren töricht und fünf waren klug.  weiterlesen »

Verfasst am 04.11.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

Hochfest Allerheiligen (1.11.2020)

+ aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mat 5,1-12a

In jener Zeit, als Jesus die vielen Menschen sah, die ihm folgten, stieg er auf den Berg. Er setzte sich und seine Jünger traten zu ihm. Und er öffnete seinen Mund, er lehrte sie und sprach:
Selig, die arm sind vor Gott; denn ihnen gehört das Himmelreich.
weiterlesen »

Verfasst am 31.10.2020 von hs
Kategorien: Allgemein

30. Sonntag im Jahreskreis (25.10.2020)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 22,34-40

In jener Zeit, als die Pharisäer hörten, dass Jesus die Sadduzäer zum Schweigen gebracht hatte, kamen sie am selben Ort zusammen. Einer von ihnen, ein Gesetzeslehrer, wollte ihn versuchen und fragte ihn: Meister, welches Gebot im Gesetz ist das wichtigste? weiterlesen »

Verfasst am 24.10.2020 von hs
Kategorien: Allgemein