9. Sonntag im Jahreskreis (29.5.2016)

+ aus dem heiligen Evangelium nach Lukas Lk 7,1-10

In jener Zeit, als Jesus seine Rede vor dem Volk beendet hatte, ging er nach Kafarnaum hinein. Ein Hauptmann hatte einen Diener, der todkrank war und den er sehr schätzte. Als der Hauptmann von Jesus hörte, schickte er einige von den jüdischen Ältesten zu ihm mit der Bitte, zu kommen und seinen Diener zu retten. weiterlesen »

Verfasst am 29.05.2016 von hs
Kategorien: Allgemein

Fronleichnam – Hochfest des Leibes und Blutes Christi (26.5.2016)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas Lk 9,11b-17

In jener Zeit redete Jesus zum Volk vom Reich Gottes und heilte alle, die seine Hilfe brauchten. Als der Tag zur Neige ging, kamen die Zwölf zu ihm und sagten: Schick die Menschen weg, damit sie in die umliegenden Dörfer und Gehöfte gehen, dort Unterkunft finden und etwas zu essen bekommen; denn wir sind hier an einem abgelegenen Ort. weiterlesen »

Verfasst am 22.05.2016 von hs
Kategorien: Allgemein

Dreifaltigkeitssonntag (22.5.2016)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes Joh 16,12-15

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Noch vieles habe ich euch zu sagen, aber ihr könnt es jetzt nicht tragen. Wenn aber jener kommt, der Geist der Wahrheit, wird er euch in die ganze Wahrheit führen. weiterlesen »

Verfasst am 20.05.2016 von hs
Kategorien: Allgemein

Pfingstmontag (16.5.2016)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes Joh 3,16-21

Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht zugrunde geht, sondern das ewige Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, damit er die Welt richtet, sondern damit die Welt durch ihn gerettet wird. weiterlesen »

Verfasst am 11.05.2016 von hs
Kategorien: Allgemein

Pfingsten – 8. Sonntag der Osterzeit (15.5.2016)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes Joh 20,19-23

Am Abend dieses ersten Tages der Woche, als die Jünger aus Furcht vor den Juden die Türen verschlossen hatten, kam Jesus, trat in ihre Mitte und sagte zu ihnen: Friede sei mit euch!
Nach diesen Worten zeigte er ihnen seine Hände und seine Seite. weiterlesen »

Verfasst am 11.05.2016 von hs
Kategorien: Allgemein

7. Sonntag der Osterzeit (8.5.2016)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes Joh 17,20-26

In jener Zeit erhob Jesus seine Augen zum Himmel und betete: Heiliger Vater, ich bitte nicht nur für diese hier, sondern auch für alle, die durch ihr Wort an mich glauben. Alle sollen eins sein: Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir bin, sollen auch sie in uns sein, damit die Welt glaubt, dass du mich gesandt hast. weiterlesen »

Verfasst am 07.05.2016 von hs
Kategorien: Allgemein