Fest der Erscheinung des Herrn (6. Januar)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 2,1-12

Als Jesus zur Zeit des Königs Herodes in Betlehem in Judäa geboren worden war, kamen Sterndeuter aus dem Osten nach Jerusalem und fragten: Wo ist der neugeborene König der Juden? Wir haben seinen Stern aufgehen sehen und sind gekommen, ihm zu huldigen. weiterlesen »

Verfasst am 05.01.2019 von hs
Kategorien: Allgemein

Hochfest der Gottesmutter Maria (1. Januar)

+ Aus dem heiligen Evangelium nach Lukas Lk 2,16-21

In jener Zeit eilten die Hirten nach Betlehem und fanden Maria und Josef und das Kind, das in der Krippe lag. Als sie es sahen, erzählten sie, was ihnen über dieses Kind gesagt worden war. Und alle, die es hörten, staunten über die Worte der Hirten. weiterlesen »

Verfasst am 31.12.2018 von hs
Kategorien: Allgemein

Fest der Heiligen Familie (30.12.2018)

+ aus dem heiligen Evangelium nach Lukas Lk 2,41-52

Die Eltern Jesu gingen jedes Jahr zum Paschafest nach Jerusalem.
Als er zwölf Jahre alt geworden war, zogen sie wieder hinauf, wie es dem Festbrauch entsprach. Nachdem die Festtage zu Ende waren, machten sie sich auf den Heimweg. Der junge Jesus aber blieb in Jerusalem, ohne dass seine Eltern es merkten. weiterlesen »

Verfasst am 26.12.2018 von hs
Kategorien: Allgemein

Fest des heiligen Stephanus (26. Dezember)

+ aus dem heiligen Evangelium nach Matthäus Mt 10,17-22

In jener Zeit sprach Jesus zu seinen Jüngern: Nehmt euch vor den Menschen in Acht! Denn sie werden euch vor die Gerichte bringen und in ihren Synagogen auspeitschen. Ihr werdet um meinetwillen vor Statthalter und Könige geführt, damit ihr vor ihnen und den Heiden Zeugnis ablegt.  weiterlesen »

Verfasst am 25.12.2018 von hs
Kategorien: Allgemein

Hochfest der Geburt des Herrn

Aus dem heiligen Evangelium nach Johannes
Joh 1, 1-18

Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.
Im Anfang war es bei Gott.
Alles ist durch das Wort geworden, und ohne das Wort wurde nichts, was geworden ist.
In ihm war das Leben, und das Leben war das Licht der Menschen.
Und das Licht leuchtet in der Finsternis, und die Finsternis hat es nicht erfasst. weiterlesen »

Verfasst am 23.12.2018 von admin
Kategorien: Allgemein

Heilige Nacht

+ aus dem heiligen Evangelium nach Lukas Lk 2,1-14

In jenen Tagen erließ Kaiser Augustus den Befehl, alle Bewohner des Reiches in Steuerlisten einzutragen. Dies geschah zum ersten Mal; damals war Quirinius Statthalter von Syrien. Da ging jeder in seine Stadt, um sich eintragen zu lassen. weiterlesen »

Verfasst am 23.12.2018 von hs
Kategorien: Allgemein